zugerbläch
 

Von Alpenländischer über Unterhaltungs- bis zur klassischen Blechmusik

 

Das Blechquintett zugerbläch wurde im Herbst 2011 gegründet. Von den damaligen Gründungsmitgliedern sind noch Marcel Meyer und Hans Blattmann dabei. Neu dazu gekommen sind 2015 Beat Ritzmann, 2020 Daniel Güetli und 2021 Othmar Werder.

Das Repertoire von zugerbläch erstreckt sich von klassischer Bläserliteratur, über Unterhaltungs- bis zur Alpenländischen Musik. Auch für kirchliche Anlässe können wir die geeignete Musik anbieten.

Das Quintett konnte in dieser Zeit schon einige erfolgreiche Auftritte bestreiten. Auch eigene Konzerte finden ab und zu wieder Platz. Mit einem abwechslungsreichen und für die jeweiligen Auftritte angepassten Repertoire finden unsere Zuhörerinnen und Zuhörer grossen Gefallen an unserer Blechmusik.

Sie können uns für Ihre Geburtstags-feier, für Ihren Apéro oder als musikalische Umrahmung Ihres Anlasses und natürlich für viele weitere Gelegenheiten gerne engagieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.